Click here for the English Version

Super einfache und leckere Buchweizen Crépes, die du mit nur 4 Zutaten ganz easy nachkochen kannst. Das Rezept ist vegan, glutenfrei, paleo und super lecker. Du brauchst dafür ca. 15 Min. sofern man die Ziehzeit des Teiges miteinberechnet. Probier sie unbedingt aus.

 


Zutaten für 4 Crépes

80g Buchweizenmehl
220ml Mandelmilch
1 EL geschrotete Leinsamen
1 EL Ahornsirup oder etwas Vanille Flavdrops
etwas Kakaopulver (optional)
Kokosöl oder Avocadoöl zum Backen

Toppings und Füllung nach Belieben

Zubereitung

  • Verrühre das Buchweizenmehl, die Mandelmilch, die Leinsamen und die Süße miteinander, bis du einen klümpchenfreien Teig erhältst.
  • Lasse den Teig für 10 Min. ziehen.
  • Erhitze ein wenig Öl in einer Pfanne und gib eine Suppenkelle von Teig in die heiße Pfanne.
  • Backe deine Crepes pro Seite für ca. 1-2 Min., wende sie und backe sie auf der anderen Seite auch für 1 Min.
  • Wiederhole die letzten beiden Schritte, bis du den Teig aufgebraucht hast.
  • Serviere die Crepes mit Füllung und Toppings nach Wahl.
  • Guten Appetit.


English:

Buckwheat Crépes (vegan & glutenfree)

Ingredients for 4 Crépes

80g Buckwheat flour
220ml Almond milk
1 Tbsp ground flaxseeds
1 Tbsp Maple Syrup or Vanilla Flavdrops
Cacao (optional)
Coconut Oil or Avocado Oil for frying

Toppings and fillings as you prefer

Instructions:

  • Mix togheter in a mixing bowl buckwheat flour, almond milk, ground flaxseeds and your sweetener of choice.
  • Let it sit for 10 Min.
  • Heat a non sticking pan with a little bit of coconut oil.
  • Pour in about a ladle of your crepe dough and bake it on each site for about 1-2 Min. Flip once.
  • Serve it with your favorite toppings and fillings.
  • Enjoy!
0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 × zwei =