Click here for the English Version

Selbstgemachtes Granola – super lecker und super schnell zubereitet. Ich bevorzuge immer die selbstgemachte Version, da in den gekauften Müslis oft mehr Zucker steckt, als irgendetwas anderes. Wenn man es selbst macht, weiß man wie viel Zucker darin steckt und auch welche Zutaten verwendet wurden. Das Rezept dient nur als Grundrezept. Du kannst dein Müsli mit jeglichen Gewürzen, Nüssen oder Früchten aufpeppen.

Zutaten 

180g Haferflocken
40g Kürbiskerne ungesalzen
4 EL Ahornsirup
40g Goldleinsamen
40g Cranberries getrocknet
1 Vanilleschote
3 EL Kokosöl geschmolzen

Zubereitung

  • Heize deinen Ofen auf 180°C vor.
  • Schneide deine Vanilleschote auf und kratze ihr Mark heraus.
  • Mische die Haferflocken, Kürbiskerne, die Leinsamen  mit dem Ahornsirup, dem Kokosöl und dem Mark der Vanilleschote.
  • Gib deine Mischung auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Backe dein leckeres Granola für ca. 15 Min, habe es aber immer im Auge, damit nichts verbrennt.
  • Lasse es auskühlen und mische die getrockneten Cranberries darunter.
  • Serviere dein selbstgemachtes Müsli mit Milch oder Joghurt deiner Wahl.
  • Guten Appetit 😘😘

English:

Granola

Ingredients

180g oats
40g pumpkin seeds
4 Tbsp maple syurp
40g flaxseeds
40g dried cranberries
1 vanilla pod
3 Tbsp coconut oil melted

Instruction

  • Preheat the oven to 180°C.
  • Cut the vanilla pod lengthwise, scrape out the core and mix it with oats, maple syurp, coconut oil, pumpkin seeds and flaxseeds.
  • Line a baking tray with baking paper and spread your granola on it.
  • Bake it for about 15 minutes.
  • Let it cool. Mix cranberries into it.
  • Serve it with yoghurt or milk of choice.
  • Enjoy!
0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 3 =