Click here for the English Version

Herzhafte, saftige Champignon Bällchen als Seelenfutter, serviert in hausgemachter Tomatensauce mit veganem Parmesan. Sie sind sehr geschmackvoll, schnell zubereitet, vegan, sowie glutenfrei.

Zutaten

Champignon Bällchen

200g braune Champignons
¾ cup Pekanüsse
1 cup gepuffter Quinoa
2 EL Sojasauce
2 EL Olivenöl + mehr zum Einstreichen
1 Chai-Ei (1 EL Chiasamen + 3 EL Wasser)
1 TL Hefeflocken
½ Zwiebel
¼ cup Petersilie (gehackt)
1 TL Paprikapulver
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer

Zum Anrichten

400ml Tomatensauce
(veganer) Parmesan

Zubereitung:

  • Schäle und schneide die Knoblauchzehe und Zwiebel klein.
  • Schneide die Champignon in Scheiben.
  • Heize deinen Ofen auf 180°C vor und belege ein Backblech mit Backpapier.
  • Erhitze ein wenig Öl in der Pfanne und brate die Zwiebel und den Knoblauch glasig. Füge die Champignons hinzu und brate sie bis sie leicht gebräunt sind, so ca. 3-4 Minuten. Lösche sie mit Sojasauce ab.
  • Gib die Mischung, gemeinsam mit den restlichen Zutaten in einen Food Processor oder guten Standmixer und mixe bis alles klein ist und du eine klebrige Masse erhältst. Schmecke sie mit Salz und Pfeffer ab.
  • Forme mit nassen Händen 8-10 gleich große Bällchen aus dem Teig und lege sie auf das Backpapier. Bepinsle die Oberfläche der Bällchen mit Olivenöl und backe sie für ca. 20-25 Minuten. Sie sollten an der Oberfläche schön gebräunt sein.
  • Serviere die Bällchen mit hausgemachter Tomatensauce und (veganem) Parmesan.

Guten Appetit!

Rezept inspiriert von Laura @thefirstmess

English:

Mushroom „Meatballs“

Hearty, savory and vegan mushroom meatballs as perfect comfort food. Served with homemade marina sauce and vegan parmesan. The meatballs are vegan, glutenfree and very flavorful.

Ingredients

Mushroom balls

200g brown mushrooms
¾ cup pecan
1 cup puffed quinoa
1 Tbsp soy sauce
2 Tbsp olive oil
1 chia egg (1 Tbsp chia seeds + 3 Tbsp water)
1 Tsp nutrional yeast
½ onion
¼ cup parsley (chopped)
1 Tsp paprika powder
1 garlic clove
salt and pepper

Others

400ml homemade tomato sauce (marinara)
(vegan) parmesan

Instructions

  • Peel and slice onion and garlic finely.
  • Slice mushrooms and preheat your oven to 180°C. Line a baking tray with parchment paper.
  • In a skillet heat a little bit of oil, add garlic and onion. Cook until translucent, then add mushrooms and fry until they are slightly browned, for about 3-4 minutes. Deglaze mushrooms with soy sauce.
  • Add fried mushrooms mixture into a food processor or a good mixer along with the remaining ingredients and blend until everything is finely chopped and you get a sticky batter. Season with salt and pepper.
  • Form 8-10 even sized balls out of the batter and put them onto the prepared baking tray. Brush the surface of the balls with a little bit of olive oil and bake them for 20-25 minutes.
  • Serve „meatballs“ with homemade tomato sauce and (vegan) parmesan.

Enjoy!

Recipe adapted from Laura @thefirstmess
0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + eins =