Protein Overnight-Oats

Cremige, leckere Protein Overnight-Oats verfeinert mit einem Vanille-Proteinpulver für einen guten Start in den Tag. Das Frühstück kannst du perfekt vorbereiten. Einfach alle Zutaten für die Oats am Abend zuvor zusammen mischen. Am nächsten Morgen nochmals kurz aufkochen lassen und fertig.

Durch die Zugabe von Eiweißpulver ist das Frühstück perfekt als Pre-Workout Meal geeignet. Du kannst hier jede Art von Eiweißpulver verwenden. Ich nehme ein Iso-Whey.

Die Overnight-Oats versorgen dich und deinen Körper mit gesunden Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Proteinen, Vitaminen und Spurenelementen. Wenn du dich für eine Zubereitung mit pflanzlicher Milch entscheidest, wird dein Gericht noch cremiger. Sollte es dir nicht süß genug sein, füge noch einen Esslöffel Ahornsirup oder Honig hinzu.

Die angeführten Toppings sind lediglich ein Anhaltspunkt für dich. Erlaubt ist natürlich alles was schmeckt und gefällt. Ich verwende gerne meine selbstgemachte Himbeersauce als Topping, da diese frei von raffinierten Zucker ist.

Wenn du dieses Rezept ausprobierst, würde ich mich über deine Rückmeldung sehr freuen. Solltest du ein Foto davon machen und auf Instagram stellen, verlinke mich bitte mit @kitchenfae, damit ich dein Bild sehen kann 😊

Drucken Pin
No ratings yet

Protein-Overnight Oats

Gericht Breakfast
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Portionen 2 Personen
Kalorien 229kcal

Zutaten

Overnight Oats

  • 90 g Haferflocken
  • 400 ml Wasser oder pflanzliche Milch
  • 1 TL Zimt
  • 30 g Vanille-Proteinpulver

Toppings

  • 50 g Himbeersauce
  • 2 EL Nussmus
  • 1 Orange geschält und geschnitten
  • Granatapfelkerne
  • gehackte Nüsse

Anleitungen

  • Die Haferflocken mit dem Wasser/der Milch, dem Eiweißpulver und dem Zimt vermischen. In einen verschließbaren Behälter füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Am nächsten Morgen die Oats in einen kleinen Topf geben und zum Köcheln bringen. Für ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren, damit nichts anbrennt.
  • Die Haferflocken in zwei Schüsseln füllen und mit der Himbeersauce, den Granatapfelkernen, gehackten Nüssen, dem Nussmus und der Orange servieren.
  • Guten Appetit!

Nutrition

Calories: 229kcal | Carbohydrates: 34g | Protein: 16g | Fat: 4g | Saturated Fat: 1g | Polyunsaturated Fat: 1g | Monounsaturated Fat: 1g | Cholesterol: 31mg | Sodium: 41mg | Potassium: 227mg | Fiber: 5g | Sugar: 1g | Vitamin A: 1IU | Vitamin C: 0.02mg | Calcium: 105mg | Iron: 2mg
Die Nährwertangaben werden automatisch generiert. Es handelt sich lediglich um einen Richtwert. Die Richtigkeit der Nährwertangaben kann nicht garantiert werden.
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

neun + 15 =

Recipe Rating