Beiträge

Click here for the English Version

Hallo! 🙋‍♀️

Ein leckeres, geflochtenes Pestobrot. Es schmeckt phänomenal und ist auf dem Esstisch ein echter Hingucker. Und es ist einfacher zubereitet, als du vielleicht denkst. Damit dein Teig gut geht, ist es wichtig, dass die Cashew- bzw. Mandelmilch lauwarm ist und der Teig nach dem Kneten an einen warmen Ort kommt. Gefüllt habe ich das Brot mit einem Basilikum-Pesto von pastafani. Du kannst aber auch selbst ein Pesto machen und damit dein Brot füllen.

Zutaten

300g Dinkelmehl + mehr zum Ausrollen
20g frische Hefe
150ml Cashew- oder Mandelmilch
1 TL Ahornsirup
1 EL Olivenöl

5 EL Basilikumpesto
1 EL Olivenöl

Zubereitung

  • Erhitze die Cashew- oder Mandelmilch bis sie lauwarm ist.
  • Gib die Milch in eine Schüssel und löse die Hefe darin auf.
  • Füge den Ahornsirup, das Olivenöl, sowie das Dinkelmehl bei und beginne die Zutaten miteinander zu verkneten, bis du einen geschmeidigen Teig erhältst.
  • Gib den Teig abgedeckt an einen warmen Ort zum Gehen. Sobald sich dein Teig verdoppelt hat, nach ca. 1 Stunde, heize deinen Ofen auf 180°C vor und lege ein Backblech mit Backpapier aus.
  • Bemehle deine Arbeitsfläche und knete den Teig nochmals leicht durch. Sollte er klebrig sein, füge noch ein wenig Mehl hinzu. Rolle den Hefeteig mit einem Nudelholz dünn (ca. 0,5cm) zu einem Rechteck aus.
  • Bestreiche ihn mit dem Basilikumpesto und rolle von der längsseite den Teig zu einer Rolle.
  • Halbiere die Rolle der Länge nach und drehe die Schnittfläche nach oben. Flechte den Teig zu einem Zopf.
  • Gib den Zopf vorsichtig auf dein vorbereitetes Backblech und bestreiche ihn mit ganz wenig Olivenöl.
  • Backe ihn für ca. 30 Minuten.
  • Guten Appetit!

English:

Pesto Bread

Ingredients

300g spelt flour + more for dusting
20g fresh yeast
1 Tsp maple syrup
1 Tbsp olive oil
150ml cashew- or almond milk (lukewarm)

5 Tbsp basil pesto
1 Tbsp olive oil

Instructions

  • In a mixing bowl mix cashew milk and yeast until the yeast has fully dissolve. Add maple syrup and olive oil and mix again.
  • Add flour and begin to knead your dough until it turns out smooth. Cover the dough with a tea towel and leave to rise for 1 hour or until doubled in size.
  • Preheat the oven to 180°C and line a baking tray with baking sheet.
  • Turn out the risen dough onto a lightly floured surface and knead again. If it´s too sticky add a little bit of flour.
  • Roll out the dough into a thin (0,5cm) rectangle. Cover it with the pesto and roll up the dough lengthway.
  • Cut the dough lengthway and lay each piece so that the open side is facing up.
  • Cross one piece over the other and twist keeping the cut side facing up.
  • Lay on a baking tray and brush with the remaining olive oil.
  • Bake for about 30 minutes.
  • Enjoy!

Click here for the English Version
So ein selbstgebackenes Dinkelvollkornbrot ist schon etwas Feines. Der leckere Duft von frisch gebackenem Brot in der Wohnung – einfach wunderbar. Dieses Dinkelvollkornbrot- Rezept ist ohne Sauerteig und trotzdem super lecker. Die Zubereitung geht für ein Brot richtig schnell. Du benötigst auch keinen Brotbackautomaten, um das Brot selbst zu machen. Was du jedoch benötigst ist frische Hefe, da diese eine viel bessere Arbeit leistet, als die Trockenhefe. Das Rezept ist vegan und richtig nährstoffreich.


Zutaten für 1 Kastenform

500g Dinkelvollkornmehl
1/2 Würfel Hefe
500ml Wasser (lauwarm)
125g Leinsamen (geschrotet oder ganz)
2 EL Essig
1-2 EL Salz
2 EL Brotgewürz
2 EL Olivenöl

weitere Zutaten:

alles ist erlaubt, was dir schmeckt z.B. Sonnenblumenkerne, gehackte Nüsse, Sesam, Haferflocken, Kürbiskerne etc.

Zubereitung:

  • Fülle dein Wasser in eine große Schüssel und löse deine Hefe darin auf. Pass dabei auf, dass das Wasser nicht zu heiß und nicht zu kalt ist (max. 40°C), da die Hefe ansonsten stur ist und ihre Arbeit nicht optimal erledigt.
  • Sobald sich die Hefe aufgelöst hat, rühre dein Salz, den Essig, das Brotgewürz und 1 EL Olivenöl unter. Rühre ein wenig, sodass sich das Salz auflöst.
  • Gib deine Leinsamen, alles was dir sonst noch gefällt und dein Mehl bei und beginne den Teig in der Schüssel zu kneten. Der Teig ist ziemlich klebrig, weshalb du ihn am besten in der Schüssel belässt.
  • Wenn dein Teig gut durchgeknetet ist, streiche mit dem restlichen Öl eine Kastenform aus und gib deinen Brotteig hinein.
  • Befeuchte ein Geschirrtuch, lege es über dein Brot und stelle das Brot an einen warmen Ort zum Gehen (dauert so ca. 1 Stunde).
  • Heize deinen Ofen auf 200°C vor.
  • Entferne das Geschirrtuch und bestreue dein herrliches Brot mit Toppings deiner Wahl (ich nehme meistens Sesam oder Haferflocken).
  • Gib dein Brot für 1 Stunde in den Ofen.
  • Guten Appetit.


English:
 

Whole spelt flour Bread

Ingredients

500g Whole spelt flour
1/2 Yeast/Germ
500ml Water
125g flaxseed
2 Tbsp Vinegar
1-2 Tbsp Salt
2 Tbsp Bread seasonings
2 Tbsp Olive oil

Instructions

  • In a bowl dissolve the yeast in the water. The water should be lukewarm about 40°C.
  • Add salt, vinegar, 1 Tbsp of the oil and seasonings and stir until the salt has dissolved.
  • Add flaxseeds and flour to the mixture and knead your dough with your hands. The dough is really sticky, so let it in the bowl during you knead it.
  • Spread a loaf pan with the remaining oil and put your bread dough into it.
  • Moisten a dishtowel and put it over your bread dough. Let the dough rise on a warm place, for about 1 hour.
  • Meanwhile preheat your oven to 200°C.
  • After the dough has risen, bake the bread for 1 hour. Remove the dishtowel first.
  • Enjoy!

Nährwerte

Nutrition Facts
Serving Size 1 Scheibe
Servings Per Container 27 Scheiben

Amount Per Serving
Calories 95 Calories from Fat 18
% Daily Value*
Total Fat 2,5g 3%
Saturated Fat 0,5g 0%
Trans Fat 0g
Cholesterol 0mg 0%
Sodium mg 0%
Total Carbohydrate 12g 4%
Dietary Fiber 3,4g 12%
Sugars 0,3g
Protein 4g 8%

*Percent Daily Values are based on a 2,000 calorie diet. Your daily values may be higher or lower depending on your calorie needs.