Click here for the English Version

Hallo!

Heute zeige ich dir, das einzige Rezept für Zimtschnecken, dass du je benötigen wirst. Diese Schnecken sind unglaublich weich und fluffig und in 1 Stunde fertig. Und nein, sie enthalten keine fertig Teige etc. Zu gut um wahr zu sein, nicht wahr?

Lasse deinen Teig einfach nach dem Kneten für 10-15 Min. rasten, rolle und fülle ihn und schneide dann den Teig in Schnecken. Im vorgeheizten Ofen gehen die geformten Schnecken dann für ca. 20 Min. Und dann können die Zimtschnecken auch schon gebacken werden.

Ganze drei Mal habe ich die Zimtschnecken ausprobiert. Bei den ersten zwei Versuche kamen zwar leckere Zimtschnecken heraus, aber sie waren so klein und nicht wirklich fluffig. Der Fehler lag bei mir darin, dass ich den Teig von der langen Seite zu rollen begann. Dadurch wurden die Schnecken winzig und nicht sonderlich schön. Beim dritten Mal sind dann diese fluffigen Zimtschnecken heraus.

Wenn du das Ei verwendest, benötigst du 350g Mehl, da ansonsten der Teig zu klebrig zum formen wird. Sollte er trotzdem noch zu klebrig sein, füge einen weiteren Esslöffel hinzu und knete den Teig. Diesen Schritt wiederholst du, bis der Teig geschmeidig ist und nicht mehr klebrig ist.


Zutaten

300-350g Dinkelmehl
1 Pkg. Trockenhefe
100ml Mandelmilch
50ml Wasser
3 EL Zucker
2 EL (vegane) Butter
1 Ei (optional)

Füllung

3 EL (vegane) Butter geschmolzen
2 EL Zimt
3-4 EL Kokoszucker

Glasur

60g Puderzucker
1 EL Mandelmilch

Zubereitung

  • Heize den Ofen auf 80°C vor.
  • Erhitze in einem kleinen Topf das Wasser, die Mandelmilch und die Butter, bis die Butter geschmolzen ist und das Milch-Wasser lauwarm ist.
  • In einer Schüssel vermengst du das Mehl mit der Hefe und dem Zucker.
  • Füge das lauwarme Milch-Butter-Wasser hinzu und rühre den Teig. Wenn du ein Ei verwendest, gib es jetzt hinzu. Knete den Teig für 5 Minuten, bis er schön geschmeidig ist und nicht mehr klebt. Lasse den Teig für 10-15 Min ruhen.
  • Schalte den Ofen ab und bereite währenddessen deine Füllung zu.
  • Bemehle eine Arbeitsfläche und rolle den Teig zu einem Rechteck á 25x40cm. Bestreiche ihn mit der geschmolzenen Butter und verteile darüber Zimt, sowie Zucker.
  • Rolle den Teig von der kürzeren Seite zu einer Rolle und schneide sie in ca. 2-3 cm dicke Scheiben, sodass du 6-8 Zimtschnecken erhältst.
  • Lege eine Auflaufform mit Backpapier aus und setze die Zimtschnecken hinein. Bedecke sie mit einem sauberen Geschirrtuch und lasse sie für 20 Minuten im vorgeheizten Backrohr gehen. Entferne danach das Geschirrtuch und schalte den Ofen auf 180°C. Backe deine Zimtschnecken für ca. 10-15 Minuten, bis sie goldig braun sind.
  • Während die Zimtschnecken backen, bereite die Glasur vor. Mische dafür den Puderzucker mit der Mandelmilch und rühre die Glasur glatt.
  • Sobald die Schnecken fertig sind, hole sie aus dem Ofen und übergieße sie mit der Glasur.

Guten Appetit!


English:

Cinnamon Rolls

Hi!

Today I show you the only cinnamon roll recipe you will ever need. These rolls are so fluffy and incredible delicious and ready in just 60 minutes. They didn´t contain store-bought dough or anything else. It´s all homemade.

You only have to knead the dough and let it rest for about 10-15 minutes. After resting roll out the dough, fill it and cut the cinnamon rolls. Let it rise in a pre-heated 80°C oven for 20 minutes. And that´s it. Then your rolls are ready for baking.

I tried cinnamon rolls three times. My first two tries didn´t turn out that great. But the third time it turned out really delicious.

Note: If you use the egg add a little bit more flour, because the dough is stickier. Add one tablespoon at a time until your dough is smooth.

Ingredients

3 – 3 and 1/2 cup spelt flour
1 package active dry yeast
1/2 cup water
1/4 cup almond milk
2 Tbsp (vegan) butter
3 Tbsp sugar
1 egg (optional)

Filling:

3 Tbsp (vegan) butter
2 Tbsp cinnamon
3 – 4 Tbsp coconut sugar

Glaze:

1/2 cup powdered sugar
1 Tbsp almond milk

Instructions

  • Preheat the oven to 80°C.
  • In a small saucepan heat water, almond milk and butter, until butter is melted and lukewarm.
  • Add flour, yeast, sugar in a bowl and mix.
  • Add lukewarm milk-water and the egg (if you use it). Knead the dough for about 5 minutes, until it is smooth. Let it rest for 10-15 minutes.
  • Turn off the oven and prepare your filling.
  • On a lightly floured surface roll out the dough into a 9×13 inch rectangle. Brush it with the melted butter and sprinkle sugar and cinnamon over the dough.
  • Roll up the dough from the shorter edge and cut into 6-8 even pieces.
  • Line a pan with baking paper and place the cinnamon rolls onto it. Cover the cinnamon rolls with a clean kitchen towel. Place cinnamon rolls in the pre-heated oven and let them rise for 20 minutes. Remove the kitchen towel, heat the oven to 180°C and bake the buns for 10-15 minutes until golden brown.
  • Meanwhile make the glaze. Mix powdered sugar and almond milk until well combined and lump free.
  • If your cinnamon rolls are ready baked, pour glaze over them.

ENJOY!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × zwei =