Dieser winterliche Roggen-Pastasalat ist so einfach zu machen. Er ist einfach großartig mit seinen bunten kräftigen Farben und dem leckeren Geschmack, den er durch den Zimt und dem Ahornsirup bekommt. Und das Beste ist, der Pastasalat ist auch noch super gesund. Durch das Wintergemüse bekommt der seine vielen gesunden Nährstoffe. Er eignet sich perfekt als Beilage für 4 Personen oder als Hauptspeise für 2 Personen. Das Rezept ist vegan, super lecker und dauert in etwa 30 Min.  Alles was du dafür brauchst, ist:


Zutaten für 2 Personen

150g pastafani* Roggen
200g Hokkaidokürbis
1 handvoll Walnüsse bzw. Paranüsse
1 Avocado
Granatapfelkerne
125g Spinat
Salz und Pfeffer

Dressing/Marinade

4 EL Olivenöl
1 TL Zimt
2 EL Ahornsirup
Saft einer Zitrone

Zubereitung

  • Heize deinen Backofen auf 200°C vor.
  • Koche deine Pasta al dente.
  • Wasche deinen Kürbis, viertle ihn und befreie ihn von den Kernen.
  • Schneide deinen Kürbis in kleine Würfel und gib ihn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Vermische 2 EL des Olivenöls, 1 EL Ahornsirup sowie einen halben TL Zimt miteinander und bestreiche deine Kürbiswürfel damit.
  • Gib deinen Kürbis für ca. 20 Min. in den vorgeheizten Backofen.
  • Während dein Kürbis backt, wasche deinen Salat, schäle und schneide deine Avocado klein und vermische in einer Schüssel dein restliches Olivenöl, den Ahornsirup, den restlichen Zimt, sowie den Zitronensaft miteinander.
  • Schmecke dein Dressing gut mit Salz und Pfeffer ab.
  • Sobald dein Kürbis fertig ist, mische deinen Spinat, den Kürbis, den gemischten Salat, deine Pasta, deine Walnüsse, deine Granatapfelkerne und dein Dressing miteinander.
  • Schmecke zum Schluss nochmals alles mit Salz und Pfeffer ab.
  • Guten Appetit.

Nährwerte:

Nutrition Facts
Serving Size 1
Servings Per Container 2

Amount Per Serving
Calories 550 Calories from Fat 252
% Daily Value*
Total Fat 28g 43%
Saturated Fat g 0%
Trans Fat g
Cholesterol mg 0%
Sodium mg 0%
Total Carbohydrate 58g 19%
Dietary Fiber 17g 68%
Sugars 14g
Protein 11g 22%

*Percent Daily Values are based on a 2,000 calorie diet. Your daily values may be higher or lower depending on your calorie needs.

*Werbung

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn + 3 =