Click here for the English Version

Hallo!

Pizza zum Frühstück oder als Dessert hört sich zuerst sehr krass an, aber das Schokoladen-Pizza Rezept kannst du ganz ohne Reue genießen, da es dank der süßen Backmischung von Lizza low carb und vegan ist. Die Schokoladen Creme ist durch die Avocado reich an gesunden Fetten und die Vitamine bekommst du durch die frischen Beeren. Ich finde, dass hört sich gleich viel besser an. Wie ich diese Kreation ausprobiert habe, war ich zunächst auch recht skeptisch, aber sie hat mich vollends überzeugt. Davor kannte ich eine Schokoladen-Pizza nur aus der Werbung. Den Teig den ich verwendet habe, besteht aus Kokosmehl, Leinmehl, Chiasamen und Flohsamenschalen und ist somit eine richtige Ballaststoffbombe. Ich habe dir den Link dazu in die Zutaten-Liste eingefügt. Es ist natürlich dir selbst überlassen, welchen Teig du gerne verwenden möchtest, aber für eine vegane low carb Variation finde ich ihn wirklich passend. 🙂

Wenn du die Schokoladen-Pizza ausprobierst, gib mir bitte in den Kommentaren Bescheid, wie sie dir geschmeckt hat. Natürlich kannst du von deiner Kreation ein Bild auf Instagram posten und mich markieren, damit ich dein Kunstwerk bewundern kann. Ich hoffe, dir schmeckt es genau so gut wie mir! 🤗

Deine Anna ❤


Zutaten für 2 Personen

100g Lizza süße Backmischung*
100ml Mandelmilch
1 TL Zimt
3-4 EL Ahornsirup

1/2 Avocado
3 EL Kakao ungesüßt
Schokoladen Flavdrops oder süße nach Wahl
etwas Mandelmilch

Himbeeren
Granatapfelkerne

Zubereitung

  • Heize deinen Ofen auf 200°C vor.
  • Vermische die Backmischung mit der Mandelmilch, dem Zimt und dem Ahornsirup und knete es zu einem Teig.
  • Rolle den Teig zwischen zwei Bögen Backpapier aus und gib die Pizza für 14 Min. in den vorgeheizten Ofen.
  • Währenddessen bereite den Belag zu.
  • Mixe die Avocado mit dem Kakao, den Flavdrops und der Mandelmilch zu einem Schokoladen-Mousse. Füge immer nur etwas Mandelmilch hinzu, bis du die gewünschte Konsistenz erreicht hast.
  • Sobald dein Boden fertig gebacken ist, hol ihn aus dem Ofen und streiche dein Mousse darauf.
  • Garniere deine Scholadenpizza mit frischen Himbeeren und Granatapfelkernen.
  • Guten Appetit!

*Dieses Rezept beinhaltet Werbung 🙂


English:

Low Carb Chocolate Pizza

Ingredients for 2 Persons

100g Lizza baking mix for sweets*
100ml almond milk
3-4 Tbsp maple syrup
1 Tsp cinnamon

1/2 pitted avocado
3 Tbsp cacao unsweetened
chocolate flavdrops or sweetener of choice
almond milk

fresh raspberries
pomegranate seeds

Instructions

  • Preheat your oven to 200°C (390°F).
  • In a bowl mix your baking mixture, almond milk, maple syrup and cinnamon and knead it, until you get a smooth dough.
  • Between two baking paper sheets roll out your dough and put it in the oven for 14 Min.
  • Meanwhile prepare your topping.
  • Mix avocado, cacao, flavdrops and almond milk in a food processor. Just add 1 Tbsp almond milk at a time until you reach the desired consistency.
  • If your dough is ready, get it out of the oven and spread the chocolate mousse on it.
  • Top your sweet pizza with fresh raspberries and pomegranate seeds.
  • Enjoy!
0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − sechs =