Click here for the English Version

Knusprig gebackene Kichererbsen-Kürbis Patties – vegan, glutenfrei und paleo. Die kleinen Leckerbissen sind super nährstoffreich und deswegen auch super gesund. Kichererbsen sollten wir alle viel häufiger in unseren Speiseplan einbauen, da sie auch sehr gut für unsere Verdauung sind.

Durch ihren relativ hohen Ballaststoffgehalt ist man auch ziemlich lange satt, weswegen sie auch perfekt für eine schlanke Küche geeignet sind. Da ich nicht immer nur Falafeln aus Kichererbsen machen kann, gibt es deswegen heute diese leckeren Kichererbsen-Kürbis Patties mit ein wenig Spinat. Du brauchst nur 5 Zutaten für das Rezept, ist dass nicht einfach genial. Alles was du brauchst ist:


Zutaten für 2 Personen

1 Dose Kichererbsen
200g Kürbis
1 Knoblauchzehe
1-2 handvoll Spinat
50g Kichererbsenmehl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Heize deinen Ofen auf 200°C vor.
  • Schäle und schneide deinen Kürbis klein und lege ihn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Lasse ihn für ca. 15 Min backen, bis er weich ist.
  • Währenddessen seihe und spüle deine Kichererbsen ab, wasche deinen Spinat und schäle die Knoblauchzehe.
  • Gib die Kichererbsen, den Spinat, die Knoblauchzehe, sowie den gebackenen Kürbis in einen Mixer und mixe alles fein.
  • Füge dein Kichererbsenmehl hinzu, sowie Salz und Pfeffer.
  • Da der Teig relativ klebrig ist, befeuchte deine Hände und forme aus dem Teig kleine Patties. Gib sie wieder auf dein Backblech und backe die Patties für 30 Min. Wende sie nach 20 Min. einmal.
  • Serviere die leckeren Patties mit Reis und einer leckeren Cashew- oder Mandelsauce.
  • Guten Appetit.


English:

Chickpea-Pumpkin Patties

Ingredients

1 can Chickpeas
200g Pumpkin
50g Chickpea-Flour
1 garlic clove
1-2 cups fresh spinach
Salt and Pepper to taste

Instructions

  • Preheat your oven to 200°C.
  • Peel and chop pumpkin into small cubes. Put pumpkin on a lined baking tray and put it into the oven. Bake for about 15 Mins. until pumpkin cubes are soft.
  • Meanwhile drain and wash chickpeas, wash your spinach and peel garlic clove.
  • Put chickpeas, spinach, garlic glove and baked pumpkin cubes in a food processor and mix until you get a smooth dough.
  • Whisk in chickpea flour and salt + pepper.
  • Because the dough is really sticky, moist your hands and form patties with your wet hands.
  • Put the patties on a lined baking tray and bake for about 30 Min., flip once after 20 Min.
  • Serve your tasty patties with rice and a creamy cashew- or almond sauce.
  • Enjoy!
0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht + 16 =