Zutaten für 2 Personen

125g Natur- oder Basmatireis
100g Brokkoli
100g Erbsen
1 große oder 2 kleine Möhren
5 EL Sojasauce
1 EL Erdnussbutter
1 EL Sesam Öl
0,5 cm Ingwer
1 Knoblauchzehe
1 Frühlingszwiebel
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  • Koche deinen Reis nach Packungsanleitung.
  • Während dein Reis vor sich hin köchelt, schäle und schneide den Ingwer und den Knoblauch klein.
  • Teile deinen Brokkoli in Röschen und schneide deine Möhren, sowie die Frühlingszwiebel in mundgerechte Stücke.
  • Erhitze einen Topf mit Wasser und koche deine Brokkoliröschen für ca. 4 Min.
  • Seihe den Brokkoli ab und gib ihn mit den Möhren, dem Ingwer, dem Knoblauch, der Frühlingszwiebel und den Erbsen in eine Pfanne mit ein wenig Öl.
  • Brate dein Gemüse für ca. 4-5 Min. und füge den Reis bei.
  • Verrühre die Sojasauce, Erdnussbutter und das Sesam Öl in einer Schüssel und mische es unter deinen Gemüse-Reis Mix.
  • Rühre deinen gebratenen Reis öfters um und brate es für weitere 2-3 Minuten.
  • Schmecke zum Schluss alles gut mit Salz und Pfeffer ab.
  • Guten Appetit. 😘😘

Fried Rice

Ingredients

125g brown rice or basmati rice
100g broccoli
100g peas
1-2 carrots
5 Tbsp soy sauce
1 Tbsp peanut butter
1 Tbsp sesame oil
a piece of ginger
1 garlic clove
1 green scallion

Instructions

  • Cook your rice according to the package direction.
  • Peel and chop ginger and garlic finely.
  • Cut broccoli into florets. Cut carrot and scallion into fine slices.
  • In a saucepan bring water to a boil and cook broccoli for about 4 minutes until tender.
  • Strain broccoli and add them to a large frying pan. Add carrots, scallion, ginger, garlic, peas and a little bit of oil.
  • Heat the pan to medium high and fry your vegetables for a few minutes. Add cooked brown rice.
  • In a bowl mix togheter soy sauce, peanut butter and sesame oil.
  • Pour your stir-fry sauce over the vegetable-rice and fry for another 2-3 minutes.
  • Season with salt and pepper.
  • Enjoy!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − sechzehn =